Inventar Hardware

Der grĂ¶ĂŸte Teil der Sammlung besteht aus Mini- und Microcomputern der Jahre 1975 bis ca. 2000. Einzelne StĂŒcke datieren vor 1975, z.B. eine DEC PDP-8 aus dem Jahre 1968 sowie mehrere GerĂ€te der Firmen Hewlett-Packard, Wang und Olivetti. Das Inventar beinhaltet alle GerĂ€tekategorien: vom Single Board-Computer, Spielkonsolen, Homecomputer, Workstations bis zum PC. Zudem sind einige Mainframes in Form von Supercomputern des Herstellers ControlData und Cray Research lauffĂ€hig vorhanden. Ansonsten gehts hier weiter

Einige Highlites bei Hardware-SammlungszugÀngen haben wir dokumentiert.

Inventar Software

Unser Inventar an originaler Software erstreckt sich von CP/M ĂŒber DOS bis Windows 16-Bit und 32-Bit. Zudem sind Sammlungen fĂŒr Apple, Commdore 16/64/128, TI 99, Amiga,  Atari 8-Bit/2600/ST, TRS-80 und Schneider CPC vorhanden. Kleinere BestĂ€nde haben wir fĂŒr die Betriebssysteme NeXT, Linux, OS/2 sowie fĂŒr Wang PC, Sirius/Victor,  Acorn, Sinclair sowie BBC. Spiele-Cartridges werden unter Software erfasst. Von allen inventarisierten Programmen wurden Fotos von der – wenn vorhanden – Originalverpackung (Boxen, Schuber) gemacht sowie mindestens Bezeichnung, Erscheinungsjahr, DatentrĂ€gerart und Klassifizierung erfasst. Weiter

Inventar Paperware

In diese Inventar-Datenbank sollen Computer-Prospektmaterial, Computer-Manuals sowie FachbĂŒcher und Fachzeitschriften digitalisiert aufgenommen werden. Den Anfang machen die Computerprospekte. Unser Highlite ist ein offizieller Quelltext zu CP/M 2.2. Dieser wurde nach Auskunft eines ehemaligen Mitarbeiters von Digital Research Deutschland nur 3 x weltweit herausgegeben. Weiter